Tipp zum Aufpolieren einer Rede

Heute schon zitiert?

oder

„Unsere Sprache ist auch unsere Geschichte“ (Jacob Grimm)

Wenn Du Deine Rede vorbereitest und Dir noch das gewisse Etwas fehlt, dann versuch doch mal, die Rede mit einem Zitat aufzupeppen.
Ein Zitat einer berühmten Person kann die Rede richtig aufwerten.
Wir lieben es doch alle, etwas von Promis oder irgendwelchen bekannten Persönlichkeiten zu hören.
Ein Zitat ist ein effektives Stilmittel!
.
Wenn Du ein Zitat verwendest, das zu Deinem Thema passt, kann das die Rede auflockern, Spannung erzeugen und Akzente setzten. Zitate berühmter Personen können den Inhalt Deiner Rede unterstreichen und machen sich auch gut auf einer Flipchart.
Zu Beginn einer Rede ein treffendes Zitat gebracht und schon ist die Aufmerksamkeit der Zuhörer da.
Zum Abschluss der Rede ein Zitat zu bringen rundet die Rede ab und kann die Botschaft der Rede auf den Punkt bringen.
.
Berühmte Personen und deren Zitate gibt es zum Glück wie Sand am Meer. Ein großes Personenlexikon mit ausgewählten Zitaten findest Du zum Beispiel hier: https://geboren.am/person/jacob-grimm
 
Darüber hinaus findet man im Internet noch viele andere Quellen.
 
“Es gibt viele Arten zu lernen. Die schlechteste ist, die aus Fehlern”
 Faßbender, Wolfgang