Die Presentation Mastery hilft Ihnen, Ihre Fähigkeiten als versierter Redner aufzubauen.

  • Sie lernen mit dem Publikum eine gute Verbindung aufzubauen und mit schwierigem Publikum umzugehen.
  • Sie lernen Reden zu gliedern, zu schreiben und zu präsentieren.
  • Sie erhalten Tipps, wie Sie Ihr Lampenfieber in den Griff bekommen.
  • Sie erhalten individuelles Feedback zu Ihren Reden und können sich so ständig verbessern.

Beim Clubmeeting können Sie regelmäßig vor Publikum sprechen und gewinnen Sicherheit.

Level 1

Eisbrecher

Dieses grundlegende Projekt wurde entwickelt, um Sie Ihrem Club vorzustellen und Sie mit den Fähigkeiten
vertraut zu machen, die Sie benötigen, um Ihre Toastmasters-Entwicklung zu beginnen.

Sinn: Der Sinn dieses Projektes besteht darin, sich dem Club vorzustellen und die grundlegende Struktur einer
öffentlichen Rede zu erlernen.

Übersicht: Schreiben und halten Sie eine Rede über ein beliebiges Thema, um sich dem Club vorzustellen. Ihre
Rede kann humorvoll oder informativ sein oder in einem beliebigen anderen Stil gehalten werden, der Ihnen
zusagt.
Dieses Projekt umfasst:
■ Eine vier- bis sechsminütige Rede

Bewertung und Feedback

Dieses Projekt behandelt die erforderlichen Fähigkeiten, um Feedback zu erhalten oder zu geben. Sie werden
etwas über das Geben, Erhalten und Anwenden von Feedback lernen.

Sinn: Der Sinn dieses Projekts besteht darin, eine Rede zu einem beliebigen Thema zu halten, Feedback zu erhalten
und das Feedback in einer zweiten Rede umzusetzen.

Übersicht: Wählen Sie ein beliebiges Thema für Ihre erste fünf- bis siebenminütige Rede. Überdenken Sie
nach Ihrer Rede sorgfältig Ihr Feedback. Präsentieren Sie während eines anderen Clubtreffens eine fünf- bis
siebenminütige Rede, in der Sie das Feedback aus Ihrer ersten Rede umsetzen. Sie können entweder die gleiche
Rede oder eine neue Rede halten. Ihre zweite Rede sollte das Feedback aus Ihrer ersten Rede ganz oder in Teilen
widerspiegeln. Nachdem Sie Ihre beiden Reden gehalten haben, fungieren Sie bei einem Clubtreffen als Bewerter
und geben konstruktives Feedback zur Präsentation eines anderen Mitglieds.

Dieses Projekt umfasst:
■ Eine fünf- bis siebenminütige Rede
■ Integration von Feedback aus Ihrer ersten Rede in eine zweite fünf- bis siebenminütige Rede
■ Als Redebewerter fungieren

Recherieren und Präsentieren

Dieses Projekt behandelt Strategien zur Themenauswahl, Vorschläge für die Recherche und Methoden für das
Erstellen einer gut organisierten Rede.

Sinn: Der Sinn dieses Projektes besteht darin, grundlegende Recherchemethoden zu erlernen und eine gut
gegliederte und gut recherchierte Rede zu einem beliebigen Thema zu halten.

Übersicht: Wählen Sie ein Thema aus, mit dem Sie noch nicht vertraut sind oder über das Sie mehr erfahren
möchten. Fassen Sie Ihr Thema eng genug, um es wirkungsvoll in einer fünf- bis siebenminütigen Rede
präsentieren zu können. Recherchieren Sie das Thema und beginnen Sie die Informationen zu gliedern, wie es in
diesem Projekt beschrieben wird. Üben Sie Ihre Rede und arbeiten Sie weiterhin an der Verfeinerung ihres Aufbaus.
Präsentieren Sie Ihre Rede bei einem Clubtreffen.

Dieses Projekt umfasst:
■ Ein Thema recherchieren
■ Arbeitsblatt „Recherche”
■ Arbeitsblatt „Entwurf der Rede”
■ Eine fünf- bis siebenminütige Rede

Level 1 Abschliessen

Zum Abschluss die Erkenntnisse zusammenfassen und beim VP-Education zur Anerkennung einreichen.

Level 2

Den eigenen Kommunikationsstil verstehen

Dieses Projekt konzentriert sich darauf, Ihren bevorzugten Kommunikationsstil zu erkennen und zu verstehen, wie
Ihr Stil Ihre Interaktionen mit anderen beeinflusst.

Sinn: Der Sinn dieses Projektes besteht darin, etwas über die Unterschiede zwischen verschiedenen
Kommunikationsstilen zu erfahren und Ihren eigenen vorrangigen Stil zu erkennen.

Übersicht: Füllen Sie den Fragenbogen „Entdecken Sie Ihren Kommunikationsstil” aus, um Ihren Stil zu erkennen.
Halten Sie bei einem Clubtreffen eine fünf- bis siebenminütige Rede über Ihren Kommunikationsstil und wie
er sich auf Ihre beruflichen und privaten Beziehungen auswirkt. Wenn es Ihnen unangenehm ist, über Ihren
Kommunikationsstil zu sprechen, können Sie stattdessen über Kommunikationsstile sprechen, die Ihnen begegnet
sind, und welche Auswirkungen diese auf Sie hatten. Ihre Rede sollte kein Bericht über den Inhalt dieses Projektes
sein.

Dieses Projekt umfasst:
■ Der Fragebogen „Entdecken Sie Ihren Kommunikationsstil”
■ Eine fünf- bis siebenminütige Rede

Wirkungsvolle Körpersprache

Dieses Projekt konzentriert sich darauf, wie die eigene Körpersprache beim Reden erkannt werden kann und wie
Gesten verwendet werden können, um Redeinhalte zu verstärken.

Sinn: Der Sinn dieses Projektes besteht darin, eine Rede zu halten, bei der Sie sich Ihrer beabsichtigten und
unbeabsichtigten Köpersprache bewusst sind, sowie zu lernen, zu üben und zu verfeinern, wie Sie nonverbale
Kommunikation beim Halten einer Rede einsetzen.

Übersicht: Bereiten Sie eine fünf- bis siebenminütige Rede zu einem Thema vor, das sich dafür anbietet, mithilfe
von Bewegungen und Gestik ausgedrückt zu werden. Nehmen Sie Ihre Präsentation auf Video auf und holen Sie
sich Feedback von ihrem Mentor oder einem anderen Bewerter, bevor Sie vor Ihrem Club sprechen. Sollten Sie
keinen Zugriff auf ein Aufnahmegerät haben, halten Sie Ihre Rede vor einem Spiegel und nehmen Sie vor Ihrer
geplanten Rede Anpassungen vor.

Dieses Projekt umfasst:
■ Eine fünf- bis siebenminütige Rede

Einführung ins Toastmasters-Mentoring

Dieses Projekt stellt den Wert von Mentoring vor und wie Toastmasters Mentoren und Protegés sieht.

Sinn:
Der Sinn dieses Projekts besteht darin, klar zu definieren, welche Vorstellung Toastmasters von Mentoring hat.

Übersicht:
Schreiben und präsentieren Sie eine fünf- bis siebenminütige Rede über eine Zeit, in der Sie ein Protegé
waren. Teilen Sie die Wirkung und Bedeutung davon mit, einen Mentor zu haben. Diese Rede ist kein Bericht über
den Inhalt dieses Projekts.
Anmerkung: Jeder Teilnehmer an Toastmasters Pathways muss dieses Projekt abschließen.

Dieses Projekt umfasst:
■ Eine fünf- bis siebenminütige Rede

Level 2 Abschliessen

Zum Abschluss die Erkenntnisse zusammenfassen und beim VP-Education zur Anerkennung einreichen.

Level 3

Das Projekt ” Überzeugend reden” ist Pflicht.

Aus den anderen Projekten sollten mindestens 2 ausgewählt werden.

Überzeugend Reden

Dieses Projekt konzentriert sich darauf, Ihnen bei der Entwicklung und Untermauerung eines Standpunkts zu
helfen und zu erkennen, was die geeignetste Art von Überzeugungsrede für Ihr Thema ist.

Sinn: Der Sinn dieses Projekts besteht darin, die verschiedenen Arten von überzeugenden Reden zu verstehen und
eine überzeugende Rede bei einem Clubtreffen zu halten.

Übersicht: Wählen Sie ein beliebiges Thema aus, das sich für eine überzeugende Rede eignet, und bereiten Sie
eine Rede vor. Präsentieren Sie Ihre fünf- bis siebenminütige Rede bei einem Clubtreffen. Wenn Ihr Vizepräsident
Weiterbildung eine Veranstaltung oder eine Gruppe außerhalb des Clubs genehmigt, muss Ihr Bewerter bei Ihrer
Rede anwesend sein.

Dieses Projekt umfasst:
■ Arbeitsblatt „Entwurf einer überzeugenden Rede”
■ Eine fünf- bis siebenminütige Rede

Reden zu besonderen Anlässen

Dieses Projekt behandelt die erforderlichen Fähigkeiten, um eine Rede zu besonderen Anlässen zu verfassen; wie
eine Trauerrede, eine Dankesrede oder eine Lobrede auf eine Person oder eine Gruppe.

Sinn: Der Sinn dieses Projekts besteht darin, das Halten von Reden zu besonderen Anlässen vor Ihren
Clubmitgliedern zu üben.

Übersicht: Entwickeln Sie Reden zu zwei verschiedenen besonderen Anlässen – jede drei bis vier Minuten lang –
und präsentieren Sie sie bei separaten Clubtreffen. Sie können sich für Reden zu zwei beliebigen besonderen
Anlässen entscheiden, die Ihnen zusagen oder die Sie gerne üben möchten.

Dieses Projekt umfasst:
■ Das Hilfsmittel „Grundlagen für Reden zu besonderen Anlässen”
■ Zwei drei- bis vierminütige Reden

Präsentations-Software verwenden

Dieses Projekt behandelt den Einsatz von Präsentations-Software – von der Auswahl der Themen, die von
der Verwendung von Technologie profitieren würden, bis hin zu effektivem Foliendesign und wirkungsvoller
Präsentation.

Sinn: Der Sinn dieses Projekts besteht darin, grundlegende Strategien für die Verwendung von Präsentations-
Software zu vermitteln oder zu wiederholen, um mit Hilfe von Folien Ihren Vortrag zu unterstützen oder zu
verbessern.

Übersicht: Wählen Sie ein Redethema aus, das sich gut für eine visuelle Präsentation mit Technikunterstützung
eignet. Nehmen Sie den Inhalt dieses Projekts und Ihre eigenen Recherchen zu Hilfe, um Ihre Folien zu erstellen.
Halten Sie eine fünf- bis siebenminütige Rede mit den von Ihnen erstellten Folien. Ihre Rede kann humorvoll,
demonstrierend oder informativ sein und Geschichten oder Anekdoten enthalten.

Dieses Projekt umfasst:
■ Folien für eine Präsentation erstellen
■ Eine fünf- bis siebenminütige Rede

Geschichten integrieren

Dieses Projekt behandelt Techniken für das Erzählen von Geschichten sowie deskriptive Fähigkeiten, um jede Rede
relevant und interessant zu gestalten.

Sinn: Der Sinn dieses Projekts besteht darin, das Erzählen einer Geschichte in einer Rede zu üben oder eine Rede
zu halten, die eine Geschichte ist.

Übersicht: Wählen Sie eine bekannte Geschichte, eine Geschichte über Ihr Leben oder eine selbst erfundene
Geschichte aus. Halten Sie bei einem Clubtreffen eine fünf- bis siebenminütige Rede.

Dieses Projekt umfasst:
■ Eine fünf- bis siebenminütige Rede

Wirkungsvolle visuelle Hilfsmittel erstellen

Dieses Projekt behandelt effektive Methoden zur Auswahl der besten visuellen Hilfsmittel für Ihre Präsentation
sowie zur Erstellung und zum Gebrauch jeder einzelnen Art.

Sinn: Der Sinn dieses Projekts besteht darin, die Auswahl und den Einsatz verschiedener visueller Hilfsmittel bei
einer Rede zu üben.

Überblick: Wählen Sie ein Redethema aus, welches sich für den Einsatz von visuellen Hilfsmitteln anbietet.
Erstellen Sie mindestens ein, jedoch nicht mehr als drei visuelle Hilfsmittel, um Ihre Präsentation zu unterstützen.
Halten Sie Ihre fünf- bis siebenminütige Präsentation bei einem Clubtreffen.

Dieses Projekt umfasst:
■ Erstellen von ein bis drei Hilfsmitteln
■ Eine fünf- bis siebenminütige Rede

Anschauliche Sprache verwenden

Dieses Projekt behandelt den Unterschied zwischen wörtlicher und bildhafter Sprache und wie bestimmt werden
kann, welche jeweils am besten eingesetzt wird, um eine lebendige Beschreibung zu kreieren.

Sinn: Der Sinn dieses Projekts besteht darin, das Verfassen einer Rede zu üben, die einen Schwerpunkt auf den
Einsatz von Sprache legt, um das Interesse und die Wirkung zu steigern.

Übersicht: Sie können über jedes Thema sprechen. Entwickeln Sie eine fünf- bis siebenminütige Rede, in der Sie
das Thema im Detail beschreiben, und halten Sie sie bei einem Clubtreffen.

Dieses Projekt umfasst:
■ Eine fünf- bis siebenminütige Rede

Eine Verbindung zum Publikum herstellen

Dieses Projekt konzentriert sich auf verschiedene Publikumsarten und wie wirkungsvoll auf sie eingegangen
werden kann.

Sinn: Der Sinn dieses Projekts besteht darin, die erforderlichen Fähigkeiten zu üben, um eine Verbindung zu einem
unbekannten Publikum herzustellen.

Übersicht: Entwerfen Sie eine fünf- bis siebenminütige Rede zu einem Thema, mit dem ein Großteil Ihres
Publikums nicht vertraut ist. Da Sie diese Rede in Ihrem Toastmasters-Club halten, sind Sie mit den Vorlieben und
Persönlichkeiten der Zuhörer vertraut. Ein Thema auszuwählen, dass für Ihre Clubmitglieder neu oder unbekannt
ist, ermöglicht es Ihnen, das Anpassen während der Präsentation zu üben. Beobachten Sie, während Sie sprechen,
die Reaktionen der Zuhörer und passen Sie sich gegebenenfalls daran an, damit das Publikum interessiert bleibt.

Dieses Projekt umfasst:
■ Eine fünf- bis siebenminütige Rede

Verbindungen durch Netzwerken aufbauen

Dieses Projekt konzentriert sich darauf, wie Sie effektiv netzwerken können, und darauf zu verstehen, wie wichtig es
ist, ein professioneller Verbündeter für die Personen in Ihrem Netzwerk zu sein.

Sinn: Der Sinn dieses Projektes besteht darin, eine persönliche Strategie für den Aufbau von Verbindungen durch
Netzwerken zu entwickeln und zu üben.

Übersicht: Bereiten Sie sich auf eine Netzwerk-Veranstaltung vor und nehmen Sie daran teil. Halten Sie nach
der Veranstaltung eine fünf- bis siebenminütige Rede vor Ihrem Club. Ihre Rede kann eine oder mehrere
Anekdoten über Ihre Erfahrungen enthalten, eine Beschreibung dessen, was Sie gelernt haben, oder eine
Erörterung der Vorteile vom Netzwerken. Ihre Rede kann persönlich sein oder das Thema Netzwerken informativ
behandeln. Falls Sie eine Veranstaltung besuchen, die nicht von Toastmasters organisiert wird, müssen Sie das
Projektabschlussformular unterschreiben und beim Vizepräsident Weiterbildung einreichen.

Dieses Projekt umfasst:
■ Das Hilfsmittel „Vorbereitung auf das Netzwerken”
■ Teilnahme an einer Netzwerk-Veranstaltung
■ Das Projektabschlussformular
■ Eine fünf- bis siebenminütige Rede

Auf das Positive fokussieren

Dieses Projekt behandelt Strategien zur Verbesserung Ihrer persönlichen Interaktionen, indem Sie die
Auswirkungen Ihrer Haltungen und Gedanken bei täglichen Interaktionen verstehen.

Sinn: Der Sinn dieses Projekts besteht darin zu üben, sich Ihrer Gedanken und Gefühle ebenso wie deren
Auswirkungen auf andere bewusst zu sein.

Übersicht: Führen Sie mindestens zwei Wochen lang Tagebuch über Ihre Stimmungen und Einstellungen und
notieren Sie Ihre Erfolge und Anstrengungen, wann Sie sich positiv oder negativ fühlen, sowie drei Dinge, für die
Sie dankbar sind. Erfassen und bewerten Sie jede Veränderung in Ihrem eigenen Verhalten und dem Verhalten
der Menschen in Ihrem Umfeld. Sprechen Sie bei einem Clubtreffen über einige Aspekte Ihrer Erfahrungen. Sie
können zwischen einem zwei- bis dreiminütigen Bericht oder einer fünf- bis siebenminütigen Rede wählen. Wenn
Sie Ihre Rede beendet haben, reichen Sie Ihr unterschriebenes Projektabschlussformular bei Ihrem Vizepräsident
Weiterbildung ein, um zu bestätigen, dass Sie das Tagebuch abgeschlossen haben.

Dieses Projekt umfasst:
■ Aufzeichnen Ihrer täglichen Stimmungen und Einstellungen, mindestens zwei Wochen lang
■ Ein zwei- bis dreiminütiger Bericht oder eine fünf- bis siebenminütige Rede
■ Das Projektabschlussformular

Das Publikum inspirieren

Dieses Projekt geht darauf ein, wie Sie eine Rede auf enthusiastische und inspirierende Weise halten können, um
eine starke Beziehung zu Ihrem Publikum aufzubauen.

Sinn: Der Sinn dieses Projekts besteht darin, das Verfassen und Halten einer Rede zu üben, die andere inspiriert.

Übersicht: Wählen Sie ein Thema mit der Absicht aus, Ihr Publikum zu inspirieren, und bereiten Sie eine fünf- bis
siebenminütige Rede für Ihren Club vor.

Dieses Projekt umfasst:
■ Eine fünf- bis siebenminütige Rede

Vorbereitung auf ein Interview

Dieses Projekt behandelt die Fähigkeiten, die Sie benötigen, um persönliche Stärken zu identifizieren und darüber
zu sprechen, und um sich in einem Interview jeder Art gut zu präsentieren.

Sinn: Der Sinn dieses Projekts besteht darin, diejenigen Fähigkeiten zu üben, die erforderlich sind, um sich in einem
Interview gut zu präsentieren.

Übersicht: Legen Sie fest, welche Art von Interview Sie gerne üben möchten, beispielsweise ein berufliches
Vorstellungsgespräch oder ein Experteninterview. Bereiten Sie sich vor, indem Sie sich Gedanken zu Ihren
Fähigkeiten und Begabungen machen. Bearbeiten Sie die Hilfsmittel des Projekts und geben Sie sie Ihrem
Interviewer vor Ihrem Interview. Legen Sie fest, welches Mitglied Ihres Clubs Sie interviewt, wobei Ihr Interviewer
eine andere Person als Ihr Bewerter sein muss. Üben Sie bei einem Clubtreffen in einem fünf- bis siebenminütigen
Rollenspiel, Interviewfragen zu beantworten, um für Ihre Fähigkeiten, Begabungen und Erfahrung zu werben.

Dieses Projekt umfasst:
■ Das Arbeitsblatt „Erkennen Sie Ihre Fähigkeiten”
■ Das Hilfsmittel „Anweisungen für den Interviewer”
■ Ein fünf- bis siebenminütiges Interview in Form eines Rollenspiels bei einem Clubtreffen.

Stimmliche Vielfalt verstehen

Dieses Projekt behandelt, wie wichtig stimmliche Vielfalt beim Halten einer Rede ist, und bietet Aktivitäten, um ihre
Anwendung zu entwickeln und zu fördern.

Sinn: Der Sinn dieses Projekts besteht darin, stimmliche Vielfalt zu üben, um eine Rede zu verstärken.

Übersicht: Lernen Sie die Bedeutung von stimmlicher Vielfalt kennen oder wiederholen Sie diese. Verbessern Sie
mit den Übungen in diesem Projekt Ihre Fähigkeiten bezüglich stimmlicher Vielfalt. Halten Sie dann eine fünf- bis
siebenminütige Rede zu einem beliebigen Thema bei einem Clubtreffen. Der Hauptfokus der Bewertung liegt auf
Ihrer stimmlichen Vielfalt.

Dieses Projekt umfasst:
■ Eine fünf- bis siebenminütige Rede

Aktives Zuhören

Dieses Projekt umfasst den Unterschied zwischen Hören und Zuhören sowie Schritte, um zu erkunden, wie
Zuhören dabei hilft, starke, dauerhafte Verbindungen zu schaffen.

Sinn: Der Sinn dieses Projektes besteht darin, Ihre Fähigkeit zu demonstrieren, anderen zuhören zu können.

Übersicht: Üben Sie bei einem Clubtreffen die Funktion des Topicsmasters aus. Kommentieren Sie als Topicsmaster
die Table Topics Reden, um Ihre Fähigkeiten als aktiver Zuhörer zu demonstrieren. Beispielsweise könnten Sie
sagen: „Vielen Dank. Das war eine klare Meinungsäußerung über die Vorteile der Gartenarbeit. So, wie ich Sie
verstanden habe, sind Sie davon überzeugt, dass jeder etwas tun sollte, wofür er sich begeistern kann.”

Dieses Projekt umfasst:
■ Bei einem Clubtreffen als Topicsmaster fungieren

Level 3 Abschliessen

Zum Abschluss die Erkenntnisse zusammenfassen und beim VP-Education zur Anerkennung einreichen.

Level 4

Das Projekt “Mit schwierigem Publikum umgehen”  ist Pflicht.

Aus den anderen Projekten sollte mindestens 1 ausgewählt werden.

Mit schwierigem Publikum umgehen

Dieses Projekt umfasst gängige Verhaltensweisen von schwierigen Publikumsmitgliedern und wie jede
Verhaltensweise auf eine ruhige, effektive und professionelle Art gehandhabt werden kann.

Sinn: Der Sinn dieses Projekts besteht darin, die erforderlichen Fähigkeiten zu üben, um mit einem schwierigen
Publikum umzugehen, wenn Sie einen Vortrag außerhalb Ihres Toastmasters-Clubs halten.

Übersicht: Entwickeln Sie eine fünf- bis siebenminütige Rede zu einem Thema Ihrer Wahl. Sie können entweder
eine neue Rede schreiben oder eine Rede vortragen, die Sie früher bereits einmal gehalten haben. Sie werden
danach bewertet, wie Sie mit Störungen aus dem Publikum umgehen, und nicht für den Inhalt Ihrer Rede.
Senden Sie vor Ihrem Clubtreffen dem Toastmaster und dem Vizepräsident Weiterbildung das Hilfsmittel
„Rollenspiel-Aufgaben”. Reagieren Sie, während Sie Ihre Rede halten, auf verschiedene Arten von schwierigen
Publikumsmitgliedern, die Ihre Rede stören. Der Vorgang, Ihre Rede zu halten und auf Ihr Publikum zu reagieren,
nimmt 12 bis 15 Minuten in Anspruch.

Dieses Projekt umfasst:
■ Eine Rollenspielaufgabe für Clubmitglieder
■ Eine fünf- bis siebenminütige Rede

Einen Podcast erstellen

Dieses Projekt behandelt die Fähigkeiten, die Sie brauchen, um einen Podcast zu entwickeln, interessante Inhalte
zu erstellen und ein zusammenhängendes Programm zu organisieren. Sie werden lernen, wie Sie einen Podcast
aufzeichnen und ins Internet hochladen.

Sinn: Der Sinn dieses Projektes besteht darin, Sie mit den Fähigkeiten vertraut zu machen, die Sie brauchen, um
einen Podcast zu organisieren und zu präsentieren.

Übersicht: Nutzen Sie dieses Projekt und Ihre eigene Recherche, um einen Podcast zu erstellen. Zeichnen Sie
Inhalte von mindestens 60 Minuten Länge auf. Sie können die Episoden frei nach Ihrer Wahl unterteilen. Jede
einzelne Episode muss mindestens 10 Minuten lang sein, doch sie kann länger sein, wenn dies Ihrem Thema
und Stil angemessen ist. Nachdem Sie alle Inhalte aufgezeichnet haben, spielen Sie Ihrem Club ein fünf- bis
zehnminütiges Segment vor. Stellen Sie das Segment in einer zwei- bis dreiminütigen Rede vor.

Dieses Projekt umfasst:
■ Aufzeichnung von Podcast-Inhalten von 60 Minuten Länge
■ Eine zwei- bis dreiminütige Einleitungsrede

Aufbau eines Social-Media-Auftritts

Dieses Projekt behandelt, wie verschiedene Arten von Online-Kommunikation am besten verwendet werden. Sie
werden ein Online-Profil erstellen und pflegen, um sich selbst oder eine Organisation zu bewerben.

Sinn: Der Sinn dieses Projekts besteht darin, Ihr Verständnis von sozialen Medien zu nutzen, um einen neuen
Social-Media-Auftritt zu erstellen oder einen bestehenden zu verbessern.

Übersicht: Nutzen Sie dieses Projekt und Ihre eigene Recherche, um einen neuen Social-Media-Auftritt zu erstellen
oder einen bestehenden zu verbessern. Sie können sich auf ein persönliches Ziel konzentrieren (beispielsweise
Kontakt zu alten Freunden aufzunehmen oder einen Blog zu bewerben) oder auf ein professionelles Ziel (wie
etwa das Werben für ein Unternehmen oder eine Organisation). Setzen Sie die Hilfsmittel ein, die Sie als die besten
für sich und Ihren Zweck erachten. Nachdem Sie Ihr Ziel erreicht haben, halten Sie eine fünf- bis siebenminütige
Rede vor Ihrem Club über Ihre Ergebnisse, ihre Erfahrungen und die Vorteile von sozialen Medien. Reichen Sie
das Projektabschlussformular bei Ihrem Vizepräsident Weiterbildung ein, um sich den Abschluss Ihres Projekts
anerkennen zu lassen.

Hinweis: Mit Genehmigung des Vizepräsident PR können Sie sich dazu entscheiden, einen Social-Media-Auftritt für
Ihren Toastmasters-Club zu erstellen.

Dieses Projekt umfasst:
■ Einen Social-Media-Auftritt erstellen oder verbessern
■ Das Projektabschlussformular
■ Eine fünf- bis siebenminütige Rede

Einen begeisternden Blog schreiben

Dieses Projekt behandelt die Grundlagen davon, einen Blog zu schreiben und eine Leserschaft erfolgreich
einzubinden.

Sinn: Der Sinn dieses Projekts besteht darin, die erforderlichen Fähigkeiten zu erlernen oder zu wiederholen, um
einen Blog zu schreiben und aufrechtzuerhalten.

Übersicht: Posten Sie mindestens acht Beiträge innerhalb eines Monats. Ihr Blog kann neu oder ein bereits
existierender sein. Sie müssen die Genehmigung des Vizepräsident Weiterbildung einholen, um im Namen Ihres
Clubs zu bloggen. Halten Sie eine zwei- bis dreiminütige Rede bei einem Clubtreffen über die Auswirkung Ihrer
Blogging-Erfahrungen. Sie können sich dafür entscheiden, Ihren Blog von Mitgliedern des Clubs bewerten zu
lassen. Reichen Sie Ihr unterzeichnetes Projektabschlussformular beim Vizepräsident Weiterbildung ein, um die
Anerkennung für dieses Projekt zu erhalten.

Dieses Projekt umfasst:
■ Einen Blog aufrechterhalten und innerhalb eines Monats mindestens acht Beiträge posten
■ Das Blog-Bewertungsformular
■ Das Projektabschlussformular
■ Eine zwei- bis dreiminütige Rede

Online-Meetings managen

Dieses Projekt behandelt die Durchführung effektiver Online-Meetings und Webinare, die Vorbereitung und
Organisation benötigter visueller Hilfsmittel und eine selbstbewusste Leitung.

Sinn: Der Sinn dieses Projekts besteht darin, die Durchführung eines Online-Meetings oder das Leiten eines
Webinars zu üben.

Übersicht: Führen Sie ein 20- bis 25-minütiges Online-Meeting mit anderen Toastmasters-Mitgliedern oder ein
20- bis 25-minütiges Webinar für Toastmasters-Kollegen unter Verwendung von visuellen Hilfsmitteln durch. Sie
bestimmen das Thema Ihres Meetings oder Webinars. Suchen und verwenden Sie Software, die am besten für Ihre
Anforderungen und Ihre geografische Region geeignet ist. Laden Sie Ihren Bewerter ein, am Online-Meeting oder
Webinar teilzunehmen. Wenn Sie Ihre Aufgabe mit Personen durchführen, die keine Toastmaster sind, müssen Sie
die Genehmigung des Vizepräsident Weiterbildung einholen und Ihren Bewerter zur Teilnahme einladen.

Dieses Projekt umfasst:
■ Das Hilfsmittel „Online-Meeting-Agenda”
■ Das Hilfsmittel „Grundlagen für Online-Meetings”
■ Planung und Durchführung eines 20- bis 25-minütigen Online-Meetings oder Webinars

Frage-und-Antwort-Runde

Dieses Projekt behandelt, wie Sie sich auf das Beantworten von Fragen vorbereiten und Informationen klar,
prägnant und selbstbewusst vermitteln können.

Sinn: Der Sinn dieses Projektes besteht darin, etwas über Frage-und-Antwort-Runden zu lernen und ihre
Durchführung zu üben.

Übersicht: Wählen Sie ein Thema, mit dem Sie sich besonders gut auskennen. Verfassen und halten Sie eine Rede
zu diesem Thema, gefolgt von einer Frage-und-Antwort-Runde. Zusammen müssen die Rede und die Frage-und-
Antwort-Runde etwa 15 bis 20 Minuten lang sein. Nutzen Sie Ihre Zeit möglichst effektiv, um sicherzustellen, dass
beide Teile abgeschlossen werden.

Dieses Projekt umfasst:
■ Eine fünf- bis siebenminütige Rede
■ Eine Frage-und-Antwort-Runde nach Ihrer Rede

Strategien für die Öffentlichkeitsarbeit

Dieses Projekt konzentriert sich darauf, wie Bewusstsein für eine Organisation geschaffen, eine Strategie für die
Öffentlichkeitsarbeit formuliert und verschiedene Taktiken der Öffentlichkeitsarbeit angewendet werden können.

Sinn: Der Sinn dieses Projekts besteht darin, die notwendigen Fähigkeiten zu üben, um Strategien für die
Öffentlichkeitsarbeit für eine Gruppe oder Situation wirkungsvoll umzusetzen.

Übersicht: Erstellen Sie ein Konzept für die Öffentlichkeitsarbeit für eine echte oder hypothetische Gruppe oder
Situation. Falls sich das Konzept auf Ihren Club bezieht, muss es hypothetisch sein, es sei denn, Sie sprechen
sich mit dem Vizepräsident PR und dem Clubpräsidenten ab. Präsentieren Sie Ihr Konzept in einer fünf- bis
siebenminütige Rede bei einem Clubtreffen. Diese Rede ist kein Bericht über den Inhalt dieses Projekts, sondern ein
Beispiel dafür, wie Sie das Gelernte anwenden könnten.

Dieses Projekt umfasst:
■ Erstellen einer Strategie für die Öffentlichkeitsarbeit
■ Eine fünf- bis siebenminütige Rede

Projekte erfolgreich leiten

Dieses Projekt konzentriert sich auf die erforderlichen Fähigkeiten, um ein Projekt effektiv zu managen, ein
Vertrauensverhältnis zu Beteiligten zu entwickeln und starke Beziehungen mit einem Team zu kultivieren.

Sinn: Der Sinn dieses Projekts besteht darin, das Erstellen eines Plans, den Aufbau eines Teams und die Ausführung
des Plans mithilfe Ihres Teams zu üben.

Übersicht: Stellen Sie ein Team mit drei oder vier Mitgliedern zusammen und wählen Sie ein Projekt aus. Erstellen
Sie einen Plan für Ihr Projekt und präsentieren Sie den Plan Ihrem Club in einer zwei- bis dreiminütigen Rede.
Arbeiten Sie mit Ihrem Team zusammen, um Ihr Projekt abzuschließen. Halten Sie eine fünf- bis siebenminütige
Rede über Ihre Erfahrung. Ihre Rede kann humorvoll, informativ oder in jedem Stil gehalten sein, der Ihnen zusagt.
Sie sollte kein Bericht über den Inhalt des Projekts, sondern eine Reflektion über Ihre Erfahrungen sein, das Gelernte
anzuwenden.

Hinweis: Wenn Sie überlegen, welches Projekt Sie bearbeiten möchten, beachten Sie zukünftige Projekte auf Ihrem
Pfad. Sie können unter Umständen die Aufgabe in diesem Projekt nutzen, um sich damit auf die Bearbeitung eines
zukünftigen Projekts vorzubereiten.

Dieses Projekt umfasst:
■ Ein Team aufbauen
■ Einen Projektplan erstellen
■ Das Hilfsmittel „Projektplan”
■ Eine zwei- bis dreiminütige Rede über Ihren Plan
■ Die Umsetzung des Plans mit Ihrem Team
■ Eine fünf- bis siebenminütige Rede über Ihre Erfahrungen

Level 4 Abschliessen

Zum Abschluss die Erkenntnisse zusammenfassen und beim VP-Education zur Anerkennung einreichen.

Level 5

Das Projekt “Vorbereitung auf professionelle Reden”  und den gewählten Lernpfad reflektieren”sind Pflicht.

Aus den anderen Projekten sollte mindestens 1 ausgewählt werden.

Vorbereitung auf professionelles Reden

Dieses Projekt wurde entwickelt, um Ihnen zu helfen, die Merkmale von professionellen Rednern zu definieren, und
dies auf das Verständnis Ihrer eigenen Fähigkeiten als Redner anzuwenden.

Sinn: Der Sinn dieses Projekts besteht darin, die Entwicklung und Präsentation einer längeren Rede zu üben.

Übersicht: Verfassen und präsentieren Sie eine achtzehn- bis zweiundzwanzigminütige Rede im Keynote-Stil.

Erläutern Sie den Standpunkt oder die Botschaft, die Sie als Redner auf professionellem Niveau vermitteln wollen.
Sie können visuelle Hilfsmittel einsetzen, falls diese zu Ihrer Rede und Ihrem Stil passen. Ihre Rede kann humorvoll
oder informativ sein oder in jedem Stil, der zum Inhalt Ihrer Rede passt. Wenn Sie im Voraus eine Genehmigung
vom Vizepräsident Weiterbildung erhalten haben, können Sie Ihre Rede auch einer Nicht-Toastmasters-Gruppe
vortragen.

Dieses Projekt umfasst:
■ Arbeitsblatt „Entwurf der Rede”
■ Eine achtzehn- bis zweiundzwanzigminütige Rede im Keynote-Stil

Den gewählten Lernpfad reflektieren

Dieses Projekt wurde entwickelt, um Ihnen eine Gelegenheit zu geben, am Ende Ihres Lernpfades Ihre Erfahrungen
mitzuteilen.

Sinn: Der Sinn dieses Projekts besteht darin, Ihre Entwicklung während der Bearbeitung eines gesamten
Lernpfades nachzuvollziehen.

Übersicht: Halten Sie bei einem Clubtreffen eine 10- bis 12-minütige Rede, um Ihre Erfahrungen beim Bearbeiten
Ihres Lernpfades mitzuteilen. Nutzen Sie dies als Gelegenheit, um über das Erreichte nachzudenken, die
Fähigkeiten zusammenzufassen, die Sie sich angeeignet und weiterentwickelt haben, und Ihre Erfolge zu feiern.
Ihre Rede kann humorvoll, informativ oder in jedem Stil gehalten sein, der Ihnen zusagt und den Inhalt Ihrer Rede
unterstützt.

Dieses Projekt umfasst:
■ Das Hilfsmittel „Ihre Toastmaster-Entwicklung”
■ Eine 10- bis 12-minütige Rede

Eine Podiumsdiskussion moderieren

Dieses Projekt behandelt die erforderlichen Fähigkeiten, um erfolgreich eine Podiumsdiskussion zu moderieren,
und wie man ein effektiver Teilnehmer an einer Podiumsdiskussion ist.

Sinn: Der Sinn dieses Projekts besteht darin, Ihre Fähigkeiten als Redner und Führungskraft für die Moderation
einer Podiumsdiskussion einzusetzen.

Übersicht: Planen und moderieren Sie eine zwanzig- bis vierzigminütige Podiumsdiskussion. Die
Podiumsdiskussion kann jedes beliebige Thema umfassen und entweder bei einem Clubtreffen oder auch mit
Genehmigung Ihres Vizepräsident Weiterbildung außerhalb von Toastmasters stattfinden. Toastmaster, die als
Podiumsteilnehmer fungieren, erhalten dafür selbst keine Anerkennung in Toastmasters Pathways. Wenn Sie die
Gelegenheit haben, melden Sie sich freiwillig, um als Podiumsteilnehmer für ein anderes Mitglied zu fungieren, das
dieses Projekt abschließen möchte.

Dieses Projekt umfasst:
■ Eine zwanzig- bis vierzigminütige Podiumsdiskussion moderieren
■ Das Hilfsmittel „Grundlagen für Podiumsteilnehmer”
■ Das Projektabschlussformular

Ethische Führung

Dieses Projekt behandelt, wie wichtig es ist, die Wirkung von Entscheidungen mit ethischen Auswirkungen
zu erkennen, ebenso wie die besten Methoden, um ethische Entscheidungen zu treffen und einen ethischen
Referenzrahmen zu entwickeln.

Sinn: Der Sinn dieses Projekts besteht darin, ein klares Verständnis von Ihrem eigenen ethischen Referenzrahmen
zu entwickeln und eine Gelegenheit für andere zu schaffen, über Ethik in Ihrer Organisation oder Ihrer
Gemeinschaft nachzudenken und darüber zu sprechen.

Übersicht: Stecken Sie für sich einen ethischen Referenzrahmen ab. Um dies zu tun, müssen Sie unter Umständen
über den Inhalt dieses Projekts hinaus eine persönliche Recherche durchführen. Organisieren und moderieren Sie
dann eine 20- bis 40-minütige Podiumsdiskussion über Ethik, gefolgt von einer Frage-und-Antwort-Runde. Falls
Sie noch nie eine Podiumsdiskussion moderiert haben, sehen Sie sich das Wahlprojekt „Eine Podiumsdiskussion
moderieren” an.

Dieses Projekt umfasst:
■ Das Hilfsmittel „Ethischer Referenzrahmen”
■ Eine Podiumsdiskussion organisieren und moderieren, einschließlich einer Frage-und-Antwort-Runde

Leistungsstarke Führung (HPL)

Der Fokus dieses Projekts liegt darauf, ein Projekt mit gut definierten Zielen zu konzipieren und durchzuführen, ein
Aktionsteam zu führen und einem Beraterteam gegenüber Rechenschaft abzulegen.

Sinn: Der Sinn dieses Projekts besteht darin, Ihr Wissen über Führung und Planung bei der Erstellung eines
Projektplans anzuwenden, ebenso wie bei der Umsetzung Ihres Plans mithilfe eines Aktionsteams und bei der
Organisation eines Beraterteams.

Übersicht: Wählen Sie ein Projekt aus, das Sie zusammen mit einem aus mindestens drei anderen Mitgliedern
bestehendem Aktionsteam bearbeiten. Stellen Sie ein Beraterteam zusammen und treffen Sie sich damit im
Projektzeitraum mindestens fünfmal. Halten Sie bei einem Clubtreffen eine fünf- bis siebenminütige Rede, um
Ihren Plan und Ihre Vision vorzustellen. Wenn Sie den Plan umgesetzt haben, halten Sie eine zweite fünf- bis
siebenminütige Rede bei einem Clubtreffen, um Ihr Erfahrungen bei der Entwicklung und Fertigstellung Ihres Plans
mitzuteilen.

Dieses Projekt umfasst:
■ Ein teambasiertes Projekt auswählen, leiten und abschließen
■ Ein Beraterteam aufstellen und sich damit mindestens fünfmal treffen.
■ Das Hilfsmittel „Einführung für das Beraterteam für Führungskräfte”
■ Das Hilfsmittel „Meeting-Agenda”
■ Das Hilfsmittel „Projektplanübersicht”
■ Das Hilfsmittel „Projektplan”
■ Das Hilfsmittel „Visionsplan”
■ Das Arbeitsblatt „Veranstaltungsplanung”
■ Das Hilfsmittel „360-Grad-Bewertung”
■ Zwei fünf- bis siebenminütige Reden

Führen in einer Freiwilligen-Organisation

Dieses Projekt konzentriert sich auf die erforderlichen Fähigkeiten, um in einer Freiwilligen-Organisation zu führen,
und darauf, wie wichtig Anerkennung und Belohnung für die Motivierung von Freiwilligen sind.

Sinn: Der Sinn dieses Projekts besteht darin, die erforderlichen Fähigkeiten anzuwenden, um erfolgreich in einer
Freiwilligen-Organisation zu führen.

Übersicht: Arbeiten Sie mindestens sechs Monate in einer führenden Rolle bei Toastmasters oder einer anderen
Freiwilligen-Organisation. Sie können dieses Projekt auch im Rahmen Ihrer beruflichen Beschäftigung bearbeiten,
doch eine Freiwilligen-Organisation wäre zu bevorzugen. Bitten Sie Mitglieder der Organisation, eine 360-Grad-
Bewertung Ihrer Führungsfähigkeiten zu erstellen. Erstellen Sie eine Nachfolgeregelung, um die Übergangszeit
nach dem Verlassen der Führungsposition zu erleichtern. Halten Sie nach Ihrer sechsmonatigen Amtszeit eine fünfbis
siebenminütige Rede bei einem Clubtreffen, die Ihre persönlichen Erfahrungen widerspiegelt.

Dieses Projekt umfasst:
■ Mindestens sechsmonatige Tätigkeit als Führungskraft in einer Freiwilligen-Organisation
■ Durchführung einer 360-Grad-Bewertung der eigenen Führungsfähigkeiten
■ Erstellen einer Nachfolgeregelung
■ Das Hilfsmittel „Nachfolgeregelung”
■ Das Hilfsmittel „360-Grad-Bewertung”
■ Eine fünf- bis siebenminütige Rede

Gewonnene Erkenntnisse

Dieses Projekt behandelt, wie Diskussionspunkte für ein Meeting in einer großen Gruppe ermittelt werden, wie
eine Kultur der Beteiligung und der Meinungsäußerung gefördert und eine produktive Diskussion ermöglicht wird,
die Ergebnisse hervorbringt.

Sinn: Der Sinn dieses Projekts besteht darin, die erforderlichen Fähigkeiten zu erlernen und anzuwenden, um ein
Meeting „Gewonnene Erkenntnisse” während eines Projekts oder nach seinem Abschluss durchzuführen.

Übersicht: Veranstalten Sie ein Meeting „Gewonnene Erkenntnisse” für ein Team, mit dem Sie ein Projekt
bearbeiten oder ein Projekt abgeschlossen haben. Das Meeting ist unabhängig von Ihren regulären Toastmasters-
Treffen. Organisieren und moderieren Sie eine Diskussion. Halten Sie die Ergebnisse in einem Dokument fest, das
Sie und Ihre Teammitglieder für das aktuelle Projekt oder für zukünftige Projekte verwenden können. Geben Sie
Teammitgliedern die Gelegenheit, eine 360-Grad-Bewertung von Ihnen als Teamleiter zu erstellen, falls Sie dies
noch nicht getan haben. (Verwenden Sie das Hilfsmittel „360-Grad-Bewertung”.) Halten Sie schließlich eine fünf- bis
siebenminütige Rede in Ihrem Club über die Erkenntnisse, die Sie durch Ihre Führungserfahrung gewonnen haben.

Dieses Projekt umfasst:
■ Veranstalten eines Meetings „Gewonnene Erkenntnisse”
■ Dokumentieren der Ergebnisse des Meetings „Gewonnene Erkenntnisse”
■ Das Hilfsmittel „360-Grad-Bewertung”
■ Das „Antworten-Protokoll über gewonnene Erkenntnisse”
■ Das „Metriken-Protokoll”
■ Eine fünf- bis siebenminütige Rede

Level 5 Abschliessen

Zum Abschluss die Erkenntnisse zusammenfassen und beim VP-Education zur Anerkennung einreichen.