Division-Konferenz 17-Redeclub-München
Wir vom Redeclub-München haben die Division-Konferenz 29. April 2017 in Nürnberg besucht. Eine interessante Konferenz mit Wettbewerben, Workshops und vielen netten, ambitionierten Toastmaster-Kollegen aus ganz Bayern.
Wir haben die Wettbewerbe durch unsere Mitarbeit unterstützt und sehr aufmerksam bei den Reden zugehört.
Von den besten Rednern aus Bayern konnten wir uns einiges abschauen und nun für unsere eigenen, nächsten Reden verwerten.
Die Keynote von David Sen war sensationel und hat alle im Publikum sehr berührt. Das Publikum so in den Bann zu ziehen ging deutlich über den normalen Beziehungaufbau zu den Zuhörern hinaus.
Das Leistungsniveau bei den Teilnehmern war sehr hoch und hat den Preisrichtern alles abgefordert, um eine gute Entscheidung zu treffen.
Justin Hegler hat einen Workshop mit Impro-Theater gegeben. Die Teilnehmer haben zusätzliche Ausdrucksmöglichkeiten ausprobieren und die grundlegenden Regeln für die Improvisation kennen lernen. Damit lassen sich “Hänger” beim Reden leicht überbrücken.
Division-Konferenz 17-Redeclub-München